Valderoure

Die Gemeinde Valderoure, „das Tal der Eichen“, erstreckt sich entlang dem grünenden Flachland der Lane, wo ihre kleinen Weiler ihren Charme ausstrahlen...
- Lassen Sie sich in Malamaire von einem alten Herrschaftshaus mit Rundturm bezaubern;
- in Valentin von der alten Kapelle Saint Léonce und dem römischen Sarkophag; 
- in La Ferrière von der kleinen Kapelle. 
Valderoure schmiegt sich an eine schöne Felsklippe und reiht seine alten Häuser oberhalb einer ausgedehnten Wiese aneinander.