iconselect.png
     
La fougassette de Grasse

1 kg Weißmehl, 1 Glas Olivenöl, 6 ganze Eier, 150gr Zucker, 20gr Salz, 100gr Orangenblütenwasser, 50gr frische Hefe.
Aus 100gr Mehl, einem halben Glas lauwarmem Wasser und der Hefe einen Vorteig herstellen. 3 Stunden ruhen lassen und ihn dabei vor Zugluft schützen.
Das restliche Mehl auf eine Platte geben, in die Mitte eine Mulde drücken und das Öl, die Eier, den Zucker, das Salz, das Orangenblütenwasser, den Vorteig dazugeben und das Ganze zu einem Teig kneten. Eine Stunde gehen lassen. (Das Teigvolumen muss sich verdoppeln.) 
Den Teig etwa 4 cm dick ausrollen und jeder „Fougassette“ die Form einer Schuhsole geben. Dann mit einem Messer 7 Löcher hineinstechen und dabei fest auf die Ränder drücken, damit der Teig sich nicht wieder schließt.
Im heißen Backofen backen, die Fougassette herausnehmen, wenn sie goldbraun sind. 

 
Wo kann man sie kaufen?
- Maison Venturini, 1 rue Marcel Journet - 06130 GRASSE - Tel.: +33(0)4 93 36 20 47

 



S'y rendre :


Confiserie chocolats, Spécialités culinaires, Gastronomie, Convient aux Enfants
Carte / Géolocalisation

43.6583043, 6.9231147